Wagenführ, R.; Schmerler, C.

Bäume des Jahres in Deutschland - Teil 2


Vom Kuratorium "Baum des Jahres" wurde seit 1989 auf nunmehr 18 Baumarten aufmerksam gemacht, die für verschiedene Sachgebiete von Bedeutung sind. Die Übersicht gibt kurz die Gründe für die Auswahl durch das Kuratorium sowie einige Baum- und Holzmerkmale wieder. Im Teil 2 sind die Bäume des Jahres 1998 bis 2006 vorgestellt: Wildbirne (Pyrus communis L., var. pyraster L.), Silberweide (Salix alba L.), Sandbirke (Betula pendula Roth.), Esche (Fraxinus excelsior L.), Wacholder (Juniperus communis L.), Schwarzerle (Alnus glutinosa Gaertn.), Weißtanne (Abies alba Mill.), Rosskastanie (Aesculus hippocastanum L.), Schwarzpappel (Populus nigra L.), Ginkgo (Gingko biloba L.).


Erschienen in Heft 6/2006, S. 48 - 49


Zurück zur Titelübersicht

DB Holz
Powered by