Dauerserie "Normung"

Die "holztechnologie" behandelte von September 2005 bis September 2012 in jedem Heft auf in der Regel einer Doppelseite ein ausgewähltes Thema zur Normung, insbesondere zu aktuellen Entwicklungen und Normungsvorhaben, aber auch beispielsweise zu Grundlagen der Normungstätigkeit.


Die Texte wurden von Experten zusammenstellt, die über eine langjährige Erfahrung in der Normung verfügen, darunter von Mitgliedern des Normenausschusses Holzwirtschaft und Möbel (NHM).


  Beispiel: "Rahmenvereinbarung für den Rohholzhandel in Deutschland"


Insgesamt erschienen 43 Beiträge zu folgenden Themen:


2005:

  • Buddendick: Normung für die Holzwirtschaft
  • Heym: Neues aus der Möbelnormung: DIN EN 14749

2006:

  • Dr. Tobisch/Trepkau: Neues aus der Holzwerkstoffnormung
  • Lorentzen: Normung im CEN: Entstehung einer europäischen Norm
  • Dr. Korte/Prof. Teischinger: Aktuelle Entwicklungen der Normung von WPC
  • Dr. Emmler: Europäische Normung von Möbeloberflächen
  • Buddendick: Normung zu VOC aus Bauprodukten
  • Trepkau: Internationale Normung von Holzwerkstoffen im ISO/TC 89

2007:

  • Heym/Bülow: Aktuelle Entwicklungen in der Möbelnormung
  • Dr. Scheiding: Normung von thermisch modifizierten Hölzern
  • Buddendick: DIN 68800 "Holzschutz im Hochbau"
  • Schleifer/Junker: Normung von Büromöbeln
  • Trepkau: Normung von Holzklebstoffen
  • Heym: Aktualisierung nationaler Möbelnormen

2008:

  • Dr. Wiegand: Stand der Normung von Brettschichtholz
  • Buddendick: Nachhaltiges Bauen in Deutschland
  • Schleifer: Normung als strategisches Instrument
  • Dehning/Dr. Sauter: Rahmenvereinbarung für den Rohholzhandel (RVR)
  • Trepkau: Toleranzen und Zeichnungen
  • Buddendick: Verein zur Förderung der Normung im Bereich NHM e.V.

2009:

  • Heym: Aktuelle Entwicklungen in der Möbelnormung
  • Lass: Überarbeitung der DIN EN 14351-1 und der DIN EN 13830
  • Dr. Sauerwein: EPF-S – ein neuer Industriestandard für Formaldehyd
  • Dr. Emmler: Gegenwärtiger Stand der Möbeloberflächennormung
  • Prof. Hertel:Trends in der europäischen Holzschutznormung
  • Schleifer/Lange: Neue Struktur im CEN/TC 207 "Möbel"

2010:

  • Heym: Aktuelle Aktivitäten in der Normung von Büro- und Objektmöbeln
  • Trepkau: Europäische Normung von Holzwerkstoffen im CEN/TC 112
  • Schwab: Formaldehydemission von Holzwerkstoffen
  • Prof. Riegel: Beurteilung von Holz- und Holzwerkstoffoberflächen
  • Dr. Makas: Normung von Holzfaserplatten als Dämmstoff und Holzwerkstoff
  • Dr. Willeitner: DIN 68800 "Holzschutz im Hochbau" – Stand der Neubearbeitung

2011:

  • Dr. Emmler/Wenk/Dietz: Kratzbeständigkeit von Möbeloberflächen
  • Dr. Plarre/Dr. Stephan: Neuerungen im Holzschutz
  • Jeske/Dr. Schirp: Schnellmethoden zur Qualitätskontrolle von WPC
  • Dr. Wiegand: Europäische Normen für Balkenschicht- und Brettschichtholz
  • Dr. Wiegand: Europäische Normen für Keilgezinktes Vollholz und Brettsperrholz
  • Oberdorfer/Prof. Leps: Normung von Sandwichplatten für Möbel

2012:

  • Prof. Leps: Entwicklung neuer Prüfverfahren für Sandwichplatten für Möbel
  • Beständig: Normenreihe DIN EN 1627 ff für einbruchhemmende Bauprodukte
  • Zeller: Möbelnormung im CEN/TC 207 – aktueller Stand
  • Rüter: Umwelt-Produktdeklarationen für Bauprodukte nach EN 15804
  • Zeller/Heym: Normung von Möbelbeschlägen in CEN/TC 207/WG 8


Einzelbeiträge oder die gesamte bisher erschienene Serie können als 72-dpi-pdf-Datei bestellt werden.
Da die Dauerserie nicht mehr aktualisiert wird, gilt ab sofort ein um 50 % reduzierter Preis.




Online-Bestellung

Fax-Bestellung (Bestellformular zum ausdrucken)

DB Holz
Powered by