Dauerserie "Schutzrechte"

Die "holztechnologie" behandelte von September 2005 bis Januar 2012 in jedem Heft auf in der Regel zwei oder drei Seiten die Schutzrechtssituation zu einem ausgewählten Thema. Längere Beiträge wurden zwei-, selten dreigeteilt.


Beschrieben waren jeweils die thematische Abdeckung, die Durchführung und die Ergebnisse der Analyse sowie oft auch Beispiele für Erfindungen.


Die Texte wurden von Thomas Stys zusammenstellt, der über eine 20-jährige Erfahrung als Patentrechercheur am Fachinformationszentrum Technik in Frankfurt verfügt. Grafische Darstellungen und Tabellen unterstützten die Verständlichkeit.


  Beispiel: "Möbel - Sektion A47 der IPC"


Insgesamt erschienen 40 Beiträge zu folgenden Themen:

  • Ausgangslage für Analysen im Überblick (3/2005),
  • Wood-Plastics-Composites (WPC, Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe) (4/2005), Weiterentwicklung WPC, Teile 1/2 (2/2009, 3/2009)),
  • Thermisch modifiziertes Holz (TMT, Thermoholz) (1/2006), Weiterentwicklung TMT, Teile 1/2 (4/2009, 5/2009),
  • Werkzeuge, Vorrichtungen, Maschinen (2/2006), Holzbearbeitungsmaschinenbau, Überblick, Teile 1/2 (5/2010, 6/2010), Sägen (1/2011), Bohren, Fräsen, Drehen, Universalmaschinen (2/2011), Pressen zum Furnieren und für Sperrholzherstellung,
  • Möbel (3/2006)
  • Kernthemen der Holzbe- und -verarbeitung, Teile 1/2 (4/2006, 5/2006),
  • Span- und Faserplatten, Teile 1/2 (6/2006, 1/2007),
  • Oberflächenbearbeitung (2/2007),
  • Furnierherstellung und Furnierverarbeitung, Teile 1/2 (3/2007, 4/2007),
  • Holzschutz, Teile 1/2 (5/2007, 6/2007),
  • Kleben: Verfahren, Anlagen, Klebstoffe, Teile 1-3 (1/2008 bis 3/2008),
  • Baukonstruktion, Teile 1/2 (4/2008, 5/2008),
  • Laminate (Schichtpressstoffe) , Teile 1/2 (6/2008, 1/2009),
  • Imprägnieren oder Tränken von Holz, Teile 1/2 (6/2009, 1/2010),
  • Holzbeton (2/2010),
  • Gewinnung und Verwertung von Lignin, Teile 1/2 (3/2010, 4/2010),
  • Schwalbenschwanz-, Zapfenverbindungen, Schlitz-, Nagel-, Klammermaschinen, Teile 1/2 (4/2011, 5/2011),
  • Beschläge für Möbel, Fenster oder Türen (1/2012),
  • Zusammenfassende Wertung der Serie Schutzrechte (3/2012).

Einzelbeiträge oder die gesamte bisher erschienene Serie können als 72-dpi-pdf-Datei bestellt werden.
Da die Dauerserie nicht mehr aktualisiert wird, gilt ab sofort ein um 50 % reduzierter Preis.




Online-Bestellung


Fax-Bestellung (Bestellformular zum ausdrucken)

DB Holz
Powered by