holztechnologie - Ausgabe 3/2009

Beiträge aus Heft 3/2009






Brigitte Dix, Peter Meinlschmidt, Anja van de Flierdt, Volker Thole
Leichte Spanplatten für den Möbelbau aus Rückständen der landwirtschaftlichen Produktion, Teil 2



Zu den Kurzfassungen








Edmone Roffael, Roberto Lelis, Redelf Kraft
Zur Abgabe von Ameisen- und Essigsäure aus Holzspanplatten
Chemische Gesetzmäßigkeit




Sebastian Treml, Fritz Tröger, Diana Forschner
Vergleich von Nassbiege- und Nassquerzugfestigkeit bei OSB und Spanplatten, Teil 2




Jürgen König
Dendrochronologischer Nachweis eines spätgotischen Kirchendachstuhls in Burkhardswalde (Sachsen)

 





Timo Grüneberg, Carsten Mai, Holger Militz, Itana Radovanovic,
Karsten Kretschmer, Kersten Kurda
Holz und Kunststoff – die Eigenschaften der Rohstoffe für WPC, Teil 2






Detlef Kleber, Rico Emmler, Andreas Weber, Matthias Weinert, Kerstin Schweitzer
Flüssiglack- und Pulverlackierung von WPC






Manfred Eisbein
Erfahrungen bei der Anwendung von natürlichen (sikkativierten) Ölen in der Restaurierung von Kunstobjekten






Uwe Heisel, Johannes Tröger, Stojanka Ivanova
Neue Methode zur Beurteilung der harten mineralischen Verunreinigungen in Spanplatten






Wolfram Scheiding, Kai-Uwe Heinzel
Internetportal zu Wald, Forst und Holz









DB Holz
Powered by